DIN EN 1090



Was ist die DIN EN 1090?



Durch die Einführung der Norm DIN EN 1090 änderte sich einiges für den Metallbau. Fachbetriebe müssen bei Schweißarbeiten im bauaufsichtlichen Bereich europaweit gültige technische Standards erfüllen.

Aufträge für Metallbauten (z. B. geschweißte Stahltragwerke, Geländer, Treppen, Dächer etc.) dürfen nur noch an Fachbetriebe vergeben werden, welche die normativen Anforderungen erfüllen und von einer anerkannten Stelle geprüft und zertifiziert sind.




Ab 01.07.2014 ist die DIN EN 1090 offiziell in Kraft getreten.





Bittler-Metallbau ist Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC2.











 




BITTLER - METALLBAU

Maurice Bittler

Metallbaumeister

Blindenrainweg 3

74928 Hüffenhardt

Tel. 0176 4155 0413